Zeltlager Langeoog

Das Zeltlager Langeoog der Sportjugend Niedersachsen ist jedes Jahr das Ziel unserer Sommerfreizeit. Dort gehören wir mit anderen Gruppen zur 2. Etappe (3. & 4. Ferienwoche).

Das Zeltlager ist für Jugendliche von 8 bis 14 Jahren. Insgesamt sind im Zeltlager jedes Jahr 100 bis 200 Teilnehmer. So findet jeder neue Freunde aus ganz Niedersachsen.

 

 

LANGEOOG 2017 - Bilder und Berichte gibt es hier:


www.langeoog-zeltlager.de

2016


 

Zeltlager Langeoog 2016

 

Auch diesen Sommer ging es für den TV Schledehausen wieder ins Zeltlager Langeoog der Sportjugend Niedersachsen. Dieses Mal nur für 10 Tage, aber dafür mit umso mehr Teilnehmern. Statt der wenigen sieben Jungs aus dem letzten Jahr machten sich 2016 wieder 34 Kinder und Jugendliche auf den Weg zur Insel des Lebens.

 

Am Sonntag, den 10. Juli ging es mit gutem Wetter und Vorfreude auf die gemeinsame Zeit um 8 Uhr am Turnerhäuschen los.

 

Im Lager angekommen wurden sieben Zelte bezogen. Nachdem alles erkundet wurde, konnte das Lagerleben losgehen.

 

Dazu gehört für Schledehausen natürlich die tägliche Badezeit, egal bei welchem Wetter.

 

Am 7.Tag waren keine Teilnehmer aus anderen Vereinen vertreten, nur 30 mutige Schledehauser stürzten sich in die Wellen. Auch AGs wie Freundschaftsarmbänder knüpfen, Yoga auf dem Zeltplatz, Karten basteln, Turnen, Volleyball, Fußball und die aufgrund des guten Wetters häufig stattfindende Bräunungs-AG waren immer gut besucht. Manchmal wurde aber auch einfach nur im Zelt gechillt, da sich von den kurzen Nächten voller Kreativität und wenig Schlaf erholt werden musste.

 

An einigen Tagen wurden Gruppenaktionen mit dem gesamten Zeltlager, wie eine Incognitorallye, Nachtwanderung, Katamaranfahren und „Strand für alle“ gestartet.

 

Wie jedes Jahr ging Schledehausen im Ort Pizza essen. Dabei mussten wir wie immer keine Angst haben, dass etwas überbleibt, denn die großen Jungs verdrückten alle Reste.

 

Vor allem am Ende des Zeltlagers wurden viele verschiedene Turniere, wie Volleyball, Fußball, Indoorhockey und Völkerball veranstaltet, von welchen Schledehausen viele gewann.

 

Unsere beste Fußballmannschaft wurde nach ihrem Sieg gefeiert wie Stars. Auch in der Disco, vor allem bei Lagertänzen der letzten Jahre und beim Grummeln, verbreitete Schledehausen ausgelassene Stimmung!

 

Die schöne Zeit verging wie im Flug und wird wie immer lange in Erinnerung bleiben. Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr!

 

Eure Betreuer Jennifer und Mascha

 

Filme RTL Nord 2016

Beitrag RTL Nord - Teil 1 / 13.07.2016
VID-20160713-WA0002.mp4
MP3 Audio Datei 11.7 MB
Beitrag RTL Nord - Teil 2 / 14.07.2016
VID-20160714-WA0004.mp4
MP3 Audio Datei 14.3 MB
Beitrag RTL Nord - Teil 3 / 15.07.2016
VID-20160716-WA0000.mp4
MP3 Audio Datei 17.9 MB

Der Berg ruft! Wer reist mit uns?

Vom 3.10. bis zum 10.10.18 bieten wir eine Mountainbike- und eine Laufreise zu den Krimmler Wasserfällen im Nationalpark Hohe Tauern an: Nähere Infos gibt es unter:

http://www.molitor-os.de/reise-eins.asp für das Laufcamp. Dort geht es auch zur Buchung.
Die mitreisenden Läufer wird Lutz Molitor betreuen und 5 Tage lang eine Trainingswoche mit integriertem Laufanalyseteil leiten. Für die Läufer ist der Höhepunkt der Woche der „Krimmler-Wasserfall-Lauf“ am 7.10.18.

http://www.molitor-os.de/reise-zwei.asp für den Mountainbike-Hotspot. Dort geht es auch zur Buchung.
Sonja Wietzorek wird als „Reisebegleitung“ für die Mountainbiker mitfahren, dort 5 Tage lang eine Trainingswoche gestalten und dabei auch Radanalysen durchführen.

Warum reisen wir gerade zu den Krimmler Wasserfällen?
Im Nationalpark Hohe Tauern gibt es mit der Gegend um die „Krimmler Wasserfälle“ ein speziell für Asthmatiker und Allergiker geeignetes Erholungsgebiet. Studien haben belegt, dass der Aufenthalt dort einen Riesenschritt in Richtung „Cortisonfreiheit“ ermöglicht. Deswegen planen wir im nächsten Jahr im Sommer dort sowohl ein Mountbike- als auch ein Laufcamp speziell für Asthmatiker und Allergiker. Gesunde Luft beim Training ist natürlich auch für den Nichtallergiker ein absolutes Qualitätsmerkmal.