Willkommen beim Turnverein Schledehausen



Trampolin

Auf nach Berlin! – Bissendorfs Bürgermeister Guido Halfter wünscht den Sportlerinnen viel Erfolg

Als erste Springerinnen des TV Schledehausen überhaupt haben sich Merle Ahlers (Jahrgang 2003) und Insa Klenen (2004) für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Doppel-Mini-Trampolin (DMT) qualifiziert, die im Rahmen des Deutschen Turnfestes in Berlin Anfang Juni ausgetragen wird.


Bürgermeister Guido Halfter ließ es sich nicht nehmen, den beiden jungen Sportlerinnen viel Erfolg bei der Teilnahme dieser großen Sport-veranstaltung zu wünschen.

 

Wir lassen euch nicht im Regen stehen und zollen größten Respekt für diese großartige sportliche und schweißtreibende Leistung", sagt Guido Halfter bei der Überreichung der Regenschirme und Trinkflaschen als symbolisches Geschenk von der Gemeinde Bissendorf.

Wie anstrengend die Sportdisziplin Trampolin ist, wieviel Körperspannung und Kraft aufgebracht werden muss, davon überzeugte sich unser Bürgermeister selbst bei einer kleinen Trainingseinheit auf dem Sportgerät.

 

Auch der Vorstand des TVS gratuliert zu der erfolgreichen Qualifikation.

Wir sind stolz auf euch, wünschen euch viel Glück und sind überzeugt davon, dass ihr ganz Großes leisten werdet".
Siggi Ober-Grefenkämper; Pressewart TVS; 27.05.2017

 

 

 

 

 

 


JuJutsu - GEM NORD 2017

Volleyball:

Sieg und Niederlage in der Relegation

Wir starten in der kommenden Saison in der Oberliga.

TV Schledehausen - VSG Hannover Volleyball 3:0
(25:9; 25:20; 25...:22)

Das Qualifikationsspiel konnten wir in 72 Minuten für uns entscheiden. Nach einem deutlichen Sieg im ersten Satz kamen die Damen aus Hannover im zweiten und dritten Durchgang besser in Spiel, hatten letztlich jedoch mit 20 und 22 Punkten das Nachsehen.

TV Schledehausen - SV Union Lohne 1:3
(25:22; 19:25; 18:25: 20:25)

Das anschließende Relegationsspiel konnten die Damen des SV Union Lohne 3:1 für sich entscheiden.

Im ersten Durchgang langen wir schnell 5:10 hinten, konnten den Satz aber noch drehen und 25:22 gewinnen.
In den folgenden Sätzen hatten wir gegen stark aufschlagende Gegnerinnen aber das Nachsehen.

Letztlich war dieser Spieltag aufgrund der fragwürdigen Regelung der Relegation leider nicht mehr als ein "Freizeitkick", da Wietmarschen den Sprung in die 3. Liga verpasste und somit kein Platz in der Regionalliga frei geworden ist.
Besonders bitter ist dies für die Lohner Damen, die sich mit ihrem Sieg über uns den Klassenerhalt gesichrt hätten und so nun nächstes Jahr trotzdem in der Oberliga aufschlagen.

Ein riesengroßer Dank an die zahlreichen Zuschauer, die wir am Sonntag in der Waldsporthalle begrüßen durften und die uns tatkräftig untersützt haben.
Wir hoffen, euch auch in der kommenden Saison wiederzusehen.

Für uns geht es nun erstmal in eine wohlverdiente Pause.

Bis demnächst,
die Oberliga-Damen aus Schledehausen!


Volleyball

 

Die Serie sollte reißen...

das war das Saisonziel der in die Landesliga aufgestiegenen 2. Frauenmannschaft des TVS. Und zwar die Serie, dass der Aufsteiger gleich wieder abgestiegen ist, wie es in den Vorjahren der Fall war.

Doch die Serie hielt und die junge Mannschaft des TVS muss zurück in die Bezirksliga.

weiterlesen + mehr Bilder

 

3. Damen - Eine tolle Saison geht zu Ende

Die letzten Spiele sind gespielt und die 3. Damen des TV Schledehausen kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.

In der Kreisliga-Süd konnten sie sich den zweiten Platz und damit den Relegationsplatz hinter den SV Bad Laer VI sichern. Einer neuen Ordnung nach ist es zu verdanken, dass die Relegation in der Kreisliga nicht mehr direkt ausgespielt wird, sondern durch Verschiebungen in den darüber liegenden Klassen ein Platz frei wird.

weiterlesen + mehr Bilder


Abschlusstabellen Volleyball


Turnverein Schledehausen seit 1924 e.V.

Sitz in Schledehausen, Gemeinde Bissendorf

Eingetragen im Vereinsregister unter der Nummer 1217 beim Amtsgericht Osnabrück.

 

Postanschrift

Turnverein Schledehausen e.V.

Warener Straße 3b

49143 Bissendorf

 

Vorsitzender

Volker Buch

Warener Straße 3b

49143 Bissendorf

Tel.: 0178 1379512

Wir bieten jeden Samstag um 9:30 Uhr einen kostenlosen Lauftreff an. Treffpunkt ist bei uns im Laden an der Belmer Str. 34/36.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Bevor wir laufen splitten wir die Gruppen nach Erfahrung auf:
1. Gruppe: Laufeinsteiger
2. Gruppe: 30-40 Minuten laufen am Stück
3. Gruppe: 1 Std. laufen – ca. 6 min./km
Für jede Gruppe ist ein erfahrener Instructor eingeteilt. Somit können wir individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehemer eingehen!Wir freuen uns schon auf die nächsten Samstagmorgenläufe.