Hobby-Mixed

Trainer: Sigrid Bullerdieck

 

20:00 Uhr Betreten des Spielfeldes

 

20:10 Uhr Minimales Aufwärmtraining

 

20:25 Uhr Einspielen am Netz

 

20:30 Uhr Die Letzten trudeln ein

 

20:35 Uhr Trinken und Mannschaften bilden

 

20:37 Uhr Spielbeginn

 

Hammeraufschläge, Topp-Annahme, gut durchdachte Spielzüge,gekonnte Angriffsschläge, Netzberührung ja oder nein, Ball im Feld,drin oder aus, Freudenschreie, Ehrgeiz, Lachen über Superballgefühl,Frust, Jubel.

 

All das macht unser Spiel aus, vor allem aber der Spaß!

 

22:00 Uhr Soll erfüllt

 

22:20 Uhr Gekühlte Getränke im Clubhaus, Fachsimpeln,Diskutieren und der neueste Tratsch können beginnen.Vielleicht hatte auch jemand Geburtstag und es gibt diverse Leckereien.

 

Ende des kurzweiligen Abends je nach Durst und Laune

 

 

 

Und dann war alles anders. Die Inzidenzwerte stiegen, die Sporthallen wurden geschlossen und bis zum Start der Beachsaison im Juni lief nichts mehr. Unter Corona-Hygienebedingungen ging es in den Sand. Endlich wieder treffen mit der Mannschaft. Beachen liegt uns auch viel mehr. Sehr reduziertes Aufwärmprogramm, weicher Boden und den Ball sofort in die Hand nehmen. Das macht Spaß. Auch wenn das anschließende Zusammensein im Clubhaus ausfallen musste.Leider fielen auch alle Highlights des Jahres aus. Das Langeoogbeachturnier und die Bissendorfer Turniere fielen aus. Unsere Treffen mit allen Aktiven und Passiven zum Grillen und Grünkohlwandern konnten nicht stattfinden.Die Freiluftsaison wurde ausgedehnt, bis es abends zu dunkel war. Die Hallensaison startete mit wenigen Unermüdlichen, die keine Angst vor der Ansteckung mit Covid 19 hatten. Und dann kam das Aus für 2020! Hoffen wir auf einen guten Impfstoff.... und viel Sonnenschein zum Beachen im Jahr 2021. Bleiben wir zuversichtlich!

 

 

 

Wir suchen neue Teilnehmer/innen für unsere Hobbytruppe.

 

An die vielen ehemaligen aktiven Spieler/innen des TVS. Wir (22 bis 60+) suchen Verstärkung.

 

Traut Euch und kommt.

Im Winterhalbjahr montags um 20:00 Uhr in die Waldsporthalle und im Sommerhalbjahr um 19:00 Uhr zur Beachanlage.