Flexi-bar

Trainerin: Steffi Enz

 

Eigentlich treffen wir uns jeden Mittwoch von 20 Uhr bis 21 Uhr in der alten Sporthalle, um den Flexi-bar zu schwingen. Coronabedingt war es dieses Jahr leider nicht regelmäßig möglich. Die Ausnahme waren die Sommermonate, in denen wir in gebührenden Abständen miteinander trainierten. Steffi hat wirklich alles getan, um uns zu motivieren und bei Laune zu halten ...Durch die Schwingung des Flexi-bars wird die Rücken- und Bauchmuskulatur gekräftigt. Aber auch der restliche Körper so-wie Mobilisation und Dehnung kommen nicht zu kurz. Kurzum der Stab garantiert fast überall ein effektives und tiefen-wirksames Training. Zur Zeit befinden wir uns wieder alle im „Homeoffice“ und versuchen, uns zu Hause fit zu halten. In der Gruppe ist es definitiv viel lustiger und effektiver.

In diesem Sinne hoffen wir alle, dass es bald wieder losgeht.